Obsession für Männer und Großkatzen: Zoologen nutzen Parfüm für Feldstudien

Obsession für Männer und Großkatzen: Zoologen nutzen Parfüm für Feldstudien
Obsession für Männer und Großkatzen: Zoologen nutzen Parfüm für Feldstudien
Zoologen, die das Leben von großen Katzen, darunter auch Jaguaren, beobachten, haben die Tiere mit einem Herrenduft mit moschusartigen Noten angelockt. Die Biologin Allison Devlin, eine Mitarbeiterin bei "Panthera", einer Organisation, die sich für die Erhaltung von Wildkatzen auf der ganzen Welt einsetzt, hat das teure Männerparfüm "Obsession for men" von Calvin Klein verwendet.

Aber weder die "Zitrusnoten und exotische Gewürze" noch die "Andeutung auf ein verführerisches Mysterium" hätten besondere Anziehungskraft auf große Katzen. Der wahre Grund sei der Duftstoffbinder, eine synthetische Version von Zibet, ein stark und im natürlichen Zustand äußerst unangenehm riechendes Sekret aus den Analdrüsen der Zibetkatze. Biologen verwendeten verschiedene Aromen, aber die Tiere reagierten auf die meisten davon nicht. Als die Fachleute aber "Obsession for men" auf die Fotofallen auftrugen, näherten sich die Jaguare, berichtete das Nachrichtenportal Motherboard

Mehr zum ThemaSitze, wo ich will: Freche Katze versperrt Hunderten in Istanbul den Weg

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen