icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Germania-Flugzeug stößt am Boden mit israelischem Flugzeug zusammen – hoher Sachschaden

Germania-Flugzeug stößt am Boden mit israelischem Flugzeug zusammen – hoher Sachschaden
Germania-Flugzeug stößt am Boden mit israelischem Flugzeug zusammen – hoher Sachschaden
Ein Germania-Flugzeug ist am Ben-Gurion-Flughafen von Tel Aviv bei starkem Regen am Boden mit einer Maschine der israelischen Fluggesellschaft El Al zusammengestoßen. Von Seiten der Germania gab es keine Verletzten, wie eine Sprecherin am Mittwoch berichtete. Es entstand nach Medienberichten aber hoher Sachschaden.

Die Boeing 737 der Germania sollte von Ben-Gurion nach Berlin-Tegel fliegen. Sie sei beim Verlassen ihrer Parkposition mithilfe eines Schleppfahrzeugs mit der anderen Maschine zusammengestoßen, teilte ein Sprecher der israelischen Luftfahrtbehörde mit.

Ein Video im Internet zeigte, dass die Leitwerke beider Maschinen miteinander verhakt waren. Das Seitenruder der Germania-Maschine war massiv beschädigt. Das Leitwerk ist beim Flugzeug der wesentliche Teil, um Höhe und Richtung zu ändern. Nach einem Bericht der israelischen Zeitung Haaretz wird allein der Schaden an der für den Flug nach Rom vorgesehenen El-Al-Maschine auf mehrere Millionen Schekel (vier Schekel sind etwa ein Euro) geschätzt. (dpa)

Mehr zum ThemaWoher weht der Wind? Air-France-Fluggäste entdecken nach Landung Riesenloch im Flugzeug

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen