icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Doch Kim Jong-un: Besuch des nordkoreanischen Staatschefs in Peking offiziell bestätigt

Doch Kim Jong-un: Besuch des nordkoreanischen Staatschefs in Peking offiziell bestätigt
Doch Kim Jong-un: Besuch des nordkoreanischen Staatschefs in Peking offiziell bestätigt
Einen Tag nach dem mysteriösen Besuch eines ranghohen Politikers aus Nordkorea in Peking hat die chinesische staatliche Nachrichtenagentur Xinhua am Mittwoch ein Treffen des nordkoreanischen Oberhaupts Kim Jong-un mit Chinas Staatschef Xi Jinping offiziell bestätigt. Auch die Regierung von US-Präsident Donald Trump ist nach eigenen Angaben von China über den Geheimbesuch informiert worden.

Die chinesische Regierung habe das Weiße Haus am Dienstag kontaktiert und dabei auch eine persönliche Nachricht von Präsident Xi Jinping an Trump übermittelt, erklärte Trumps Sprecherin Sarah Sanders am Dienstagabend (Ortszeit) in Washington.

Bei einem überraschenden Besuch in Peking tauschte sich Kim Jong-un mit Chinas Staats- und Parteichef Xi Jinping über den Konflikt um sein Atomwaffen- und Raketenprogramm aus. Nordkoreas Staatschef bekräftigte seinen Willen zur Beseitigung der Atomwaffen auf der koreanischen Halbinsel unter bestimmten Bedingungen. Außerdem bekräftigte er seine Bereitschaft, nicht nur mit dem südkoreanischen Präsidenten Moon Jae-in sondern auch mit US-Präsident Donald Trump zu einem Gipfel zusammenzutreffen. Ein Termin wurde nicht genannt. (dpa)

Mehr zum Thema -  Erste Auslandsreise seit 2011? Kim Jong-un besucht laut Medienberichten überraschend China

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen