Zahl der Toten bei Brand in sibirischem Einkaufszentrum übersteigt 50

Zahl der Toten bei Brand in sibirischem Einkaufszentrum übersteigt 50
Zahl der Toten bei Brand in sibirischem Einkaufszentrum übersteigt 50
Die Zahl der Toten bei dem Brand in einem sibirischen Einkaufszentrum ist auf 56 gestiegen. Dies teilte das Ministerium für Katastrophenschutz mit, wie die Nachrichtenagentur TASS am Montagmorgen meldete. Unter den Toten soll auch eine Reihe von Kindern sein. Mehr als 40 Menschen wurden verletzt. Insgesamt wurden laut Ministerium bislang 64 Menschen als vermisst gemeldet, darunter seien auch die noch nicht identifizierten Toten.

Das Feuer war am Sonntagabend im vierten Stock des Einkaufszentrums in der Stadt Kemerowo ausgebrochen. Die Feuerwehr brachte den Brand am Montagmorgen unter Kontrolle, wie der Katastrophenschutz mitteilte. Das Gebäude ist nach Angaben der Behörden einsturzgefährdet. (dpa)

Mehr zum Thema -  Russland: Drei Kinder und eine Frau sterben bei Großbrand in Einkaufszentrum