icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Polizist aus Bayern geht zum Zahnarzt und nimmt Einbrecher fest

Polizist aus Bayern geht zum Zahnarzt und nimmt Einbrecher fest
Polizist aus Bayern geht zum Zahnarzt und nimmt Einbrecher fest (Symbolbild)
Ein Polizist in Bayern hat bei einem Zahnarzttermin vor Dienstbeginn einen mutmaßlichen Serieneinbrecher dingfest gemacht. Der Beamte lag im schwäbischen Neu-Ulm auf dem Behandlungsstuhl, als der 34 Jahre alte Einbrecher über die Balkontür in einen Nebenraum der Praxis eindrang - und dort die Handtasche der Zahnarzthelferin an sich nahm.

"Als es der Kollege rumpeln hörte, ist er kurz von der Liege gehüpft und hat den Mann festgenommen", sagte ein Sprecher der Polizei am Freitag. Der Vorfall ereignete sich am Mittwochmorgen vor der regulären Öffnung der Praxis.

Die Ermittlungen ergaben, dass der Verdächtige in mindestens zehn weiteren Fällen in Arztpraxen und Wohnungen eingebrochen sein soll. Die Beute schätzte die Polizei auf mehrere Tausend Euro. Gegen den 34-Jährigen erließ ein Ermittlungsrichter Haftbefehl. (dpa)

Mehr zum ThemaLiebhaber im Schrank: Frau löst zur Vertuschung Polizeieinsatz aus

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen