Größte Marineinfanterie-Manöver in Chinas Geschichte begonnen

Größte Marineinfanterie-Manöver in Chinas Geschichte begonnen
Größte Marineinfanterie-Manöver in Chinas Geschichte begonnen (Archivbild)
Die chinesische Volksbefreiungsarmee (VBA) hat die bisher größten transregionalen Militärübungen der Marineinfanterie gestartet. Daran sollen sich mehr als 10.000 Soldaten beteiligen, gibt die Zeitung Global Times bekannt.

Dem Blatt zufolge hätten über 10.000 Militärs im Rahmen der "größten Manöver ihrer Art" mehr als 2.000 Kilometer zurückgelegt und seien an zwei Trainingsstützpunkten in den chinesischen Provinzen Yunnan und Shandong angekommen. Bei den Übungen werden verschiedene Verkehrsmittel einschließlich Luft-, Wasser, Eisenbahn- und Motorfahrzeuge eingesetzt. Im Laufe der Manöver sollen über 30 Kampfaufgaben im subtropischen gebirgigen Dschungelgebiet absolviert werden.

Mehr zum Thema - Volkskongress: China erhöht Militäretat deutlich wegen wachsender Spannungen mit den USA

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen