Gute Vor- statt hoher Absätze: Japan wirbt für sportlichen Dresscode für Büromitarbeiter

Gute Vor- statt hoher Absätze: Japan wirbt für sportlichen Dresscode für Büromitarbeiter
Gute Vorsätze statt hoher Absätze: Japan wirbt für sportlichen Dresscode für Büromitarbeiter
Weil der Spaziergang zur Kantine nicht zählt: Japans Sportbehörde hat eine Kampagne ins Leben gerufen, um japanische Büroangestellte zu motivieren, sich mehr zu bewegen. So sollen sie künftig nicht klassisch gekleidet, sondern in Sportschuhen ins Büro pendeln. Die Kampagne „Fun + Walk“ soll die überlasteten Japaner dazu anspornen, mehr Schritte pro Tag zurückzulegen und ihrer Gesundheit mehr Aufmerksamkeit zu schenken.

Um seine sportlichen Aktivitäten live verfolgen zu können, hat die Sportbehörde auch eine eigene Smartphone-App entwickelt, die die Schritte zählt und Punkte schenkt, sobald man eine bestimmte Schrittanzahl erreicht.

Mehr zum Thema - Kampf gegen Überarbeitung: Japaner präsentieren Drohne, die Schuften bis zum Tod verhindern soll