icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

"Dein Prinz wird kommen": Britische Firma produziert musikalische Kondome zu Prinz Harrys Hochzeit

"Dein Prinz wird kommen": Britische Firma produziert musikalische Kondome zu Prinz Harrys Hochzeit
"Dein Prinz wird kommen": Britische Firma produziert musikalische Kondome zu Prinz Harrys Hochzeit
Das britische Unternehmen "Crown Jewels" bietet pünktlich zur Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle besondere Kondome zum Andenken an. Das Motto der ungewöhnlichen Souvenir-Produktion lautet "Dein Prinz wird kommen" – wohl im weitesten Sinne des Wortes. Eine Packung mit vier Präservativen kostet zehn Pfund oder umgerechnet 11,2 Euro.

Da auf keiner Hochzeit Musik fehlen darf, hat die Firma die Kondom-Schachtel zu einer Art Musikschatulle gemacht. Beim Öffnen erklingen die Nationalhymnen von Großbritannien ("Gott schütze die Königin") und der USA ("Das sternenbesetzte Banner"). Auf der Schachtel ist ein Porträt von Braut und Bräutigam abgebildet. "Crown Jewels" betont aber explizit, dass kein Mitglied der königlichen Familie die Souvenir-Produktion gebilligt hat. Die Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle ist für den 19. Mai geplant. (Lenta.ru)

Mehr zum Thema - Kondom als Sex-Berater: High-Tech-Gummi soll Minuten und Kalorien zählen

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen