Frankreich und Indien beschließen engere Marinekooperation

Frankreich und Indien beschließen engere Marinekooperation
Frankreich und Indien beschließen engere Marinekooperation
Frankreich und Indien wollen die Zusammenarbeit ihrer Marine im Indischen Ozean verstärken. Entsprechende Abkommen und Absichtserklärungen sind am Samstag auf den Weg gebracht worden. Frankreich ist bereits jetzt dank seinem Übersee-Département La Réunion militärisch im Indischen Ozean präsent.

So sollen künftig französische und indische Schiffe Marinestützpunkte beider Länder ansteuern können, kündigte Frankreichs Präsident Emmanuel Macron am Samstag bei einer gemeinsamen Erklärung mit dem indischen Ministerpräsidenten Narendra Modi in Neu-Delhi an. Außerdem sollen die Raumfahrtagenturen beider Länder gemeinsam an der Überwachung des Indischen Ozeans arbeiten. Indien und Frankreich wollen zudem den Austausch geheimer Informationen vereinfachen. Emmanuel Macron hält sich momentan zu einem dreitägigen Staatsbesuch in Indien auf. (dpa)

Mehr zum Thema - Air India darf für Israel-Flüge erstmals Saudi-Arabien überqueren