Dubai schafft Genom-Bank mit DNA-Proben aller Einwohner

Dubai schafft Genom-Bank mit DNA-Proben aller Einwohner
Dubai schafft Genom-Bank mit DNA-Proben aller Einwohner
Die Gesundheitsbehörde von Dubai hat verkündet, bald eine Biobank mit Genom-Proben von allen Einwohnern des Staates zu schaffen. Diese Angaben sollen die Effizienz der medizinischen Diagnostik erhöhen sowie helfen, genetisch bedingte Krankheiten bereits in früheren Stufen ihrer Entwicklung zu erkennen. Das teilte das Nachrichtenportal Khaleejtimes mit.

Die Probensammlung sowie die Schaffung entsprechender Laboratorien sollen zwei Jahre lang dauern, erklärte der Chef der Behörde, Humaid Mohammed Al-Qatami. Vor einigen Jahren hatte die Regierung von Dubai eine obligatorische medizinische Untersuchung für künftige Ehepaare eingeführt. Diese Maßnahme soll helfen, Erberkrankungen rechtzeitig zu erkennen und notwendige Behandlung vorzunehmen.

Mehr zum ThemaWissenschaft: Gene bleiben nach dem Tod noch aktiv

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen