Eklat: Erdoğan-Karikatur auf "art Karlsruhe" sorgt für Aufregung

Eklat: Erdoğan-Karikatur auf "art Karlsruhe" sorgt für Aufregung
Eine Karikatur des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdoğan sorgt auf der Kunstmesse "art Karlsruhe" für Aufregung. Wie die Messe am Freitag bestätigte, hat ein Galerist das Bild "Türkischer Diktator" von Thomas Baumgärtel nach lautstarken Protesten an seinem Stand am Vortag abgehängt.

Der Künstler trennte sich daraufhin von seinem Galeristen, wie er auf dem Kurznachrichtendienst Twitter mitteilte.

Das Bild zeigt Erdoğan mit nacktem Gesäß, in dem eine Banane steckt. Es ist Teil der "Despotenserie - Trump, Kim und Erdogan". Nach Angaben des Galeristen ist das Bild inzwischen für 5900 Euro verkauft. Der als "Bananensprayer" bekannte Künstler Baumgärtel hat schon mehrfach Ärger mit seinen Bananen-Bildern bekommen. (dpa/rt deutsch)

Mehr zum Thema - Kein Sinn für Humor: Brüssel verbietet Ausstellung von Karikaturen der EU-Chefs