Überraschen durch Berauschen: Ü-Eier mit Amphetamin in Auto in Rheinland-Pfalz entdeckt

Überraschen durch Berauschen: Ü-Eier mit Amphetamin in Auto in Rheinland-Pfalz entdeckt
Überraschen durch Berauschen: Ü-Eier mit Amphetamin in Auto in Rheinland-Pfalz entdeckt
Auch Schoko macht süchtig, aber diese Droge ist zudem noch illegal: In einem Auto haben Polizisten zwei Überraschungseier gefunden, die mit Amphetamin gefüllt waren. Das ist ein synthetisches Rauschmittel mit aufputschender Wirkung. Das Auto sei bei einer Routinekontrolle in Landau (Rheinland-Pfalz) gestoppt worden, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Weil beim Fahrer verdächtige körperliche Anzeichen bemerkt wurden, musste er sich einem Urintest unterziehen. Das Ergebnis: Er stand unter Drogeneinfluss. Daraufhin untersuchten die Polizisten den Wagen und fanden die Eier, die mit einer weißen Substanz gefüllt waren. Gegen den Autofahrer wird nun wegen Fahrens unter Drogeneinfluss und Besitzes von Betäubungsmitteln ermittelt. (dpa)

Mehr lesenHeroin in Feuerlöschern geschmuggelt - internationaler Drogenring in Deutschland zerschlagen

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen