icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Tückisches Versteck: Riesige Drogenladung zwischen Bio-Bananen in Nordrhein-Westfalen entdeckt

Tückisches Versteck: Riesige Drogenladung zwischen Bio-Bananen in Nordrhein-Westfalen entdeckt
Tückisches Versteck: Riesige Drogenladung zwischen Bio-Bananen in Nordrhein-Westfalen entdeckt
Rund 190 Kilogramm Kokain im Straßenverkaufswert von mehr als 14 Millionen Euro haben Zöllner in einer Lieferung von Bio-Bananen aus Südamerika gefunden. Beim Entladen der Bananenkisten habe ein Obstimporteur aus dem Ruhrgebiet wenige Tage vor Weihnachten verdächtige Unregelmäßigkeiten festgestellt und sich an den Zoll gewandt, teilte das Zollfahndungsamt Essen am Mittwoch mit.

Bei der Durchsuchung der Lieferung stellten die Beamten in Duisburg 165 Pakete mit jeweils mehr als einem Kilogramm Kokain sicher. Die Containerlieferung umfasste neun Tonnen Bio-Bannen. Die späte Mitteilung erfolgte aus Ermittlungsgründen, wie eine Sprecherin sagte. Zu möglichen Tatverdächtigen gab es keine Informationen. (dpa)

Mehr lesen – Geheimnisvolle Früchte: Tonnen von Ananassen wegen versteckten Kokains beschlagnahmt

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen