Kriegsgerät für Genießer: Weltweit erster Luxus-Panzer in USA vorgestellt

Kriegsgerät für Genießer: Weltweit erster Luxus-Panzer in USA vorgestellt
Kriegsgerät für Genießer: Weltweit erster Luxus-Panzer in USA vorgestellt
Der US-Moderator Jay Leno ist für sein Faible für spektakuläre und seltene Fahrzeuge bekannt. Unter anderem besitzt er eine der größten privaten Sammlungen von Autoraritäten auf dem gesamten Planeten. Nun hat er den Zuschauern seiner Sendung "Jay Leno's Garage" auch den ersten Privatpanzer der Luxusklasse präsentiert.

Leno traf sich in einer der jüngsten Folgen seiner Show mit Mike und Geoff Howe, den Gründern eines Unternehmens, das sich auf die Produktion von Panzern spezialisiert, gibt das Internet-Blog Luxurylaunches bekannt. Sie zeigten ihm ihre neuste Entwicklung, die einen konventionellen Militärpanzer mit originellem Design veredelt. Die Innenausstattung des Geländefahrzeugs ähnelt einem Automobil der Business-Klasse. Den Brüdern Howe zufolge nehme die Herstellung eines solchen Modells bis zu einem halben Jahr in Anspruch. Die Kosten könnten über 500.000 US-Dollar hinausgehen.

Mehr lesen – Brite stellt echten Panzer auf Privatgelände in Rheinland-Pfalz aus – Nachbarn nicht beeindruckt

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen