Brand in Hamburger Klinik: Vier Verletzte

Brand in Hamburger Klinik: Vier Verletzte
Brand in Hamburger Klinik: Vier Verletzte
Bei einem Brand in der Asklepios-Klinik Hamburg-Altona sind am Samstagmorgen vier Menschen verletzt worden. Der Brand sei in einem Krankenzimmer ausgebrochen, sagte ein Sprecher der Hamburger Feuerwehr. Ursache sei vermutlich unsachgemäßer Umgang mit Feuer gewesen.

Bei den Verletzten handele es sich um den Patienten, in dessen Zimmer das Feuer ausbrach, zwei Krankenschwestern und einen Polizisten. Alle vier erlitten Rauchvergiftungen. Die Station 10B, zu der das Zimmer gehört, sowie die Station darüber und jene darunter seien evakuiert worden. 16 Patienten mussten ihre Zimmer verlassen. (dpa)

Mehr lesenMindestens zwölf Tote bei Brand in New Yorker Wohnhaus