Vom Winde verweht: Rentnerin geht auf Balkon rauchen - Böe weht sie aus viertem Stock herunter

Vom Winde verweht: Rentnerin geht auf Balkon rauchen - Böe weht sie aus viertem Stock herunter
Vom Winde verweht: Rentnerin geht auf Balkon rauchen - Böe weht sie aus viertem Stock herunter (Symbolbild)
Eine starke Windböe hat die bejahrte Frau aus der Stadt Schachtjorsk auf der russischen Insel Sachalin beim Rauchen vom Balkon des vierten Stocks heruntergeweht. Dies berichtet die russische Nachrichtenagentur Interfax. Sie kam mit Verletzungen davon.

Der Zwischenfall soll sich zugetragen haben, nachdem die Frau auf den Balkon ihrer Wohnung im vierten Stock herausgetreten war, um zu rauchen. Die Frau hatte aber Glück im Unglück: Der Wind wehte die 65-jährige Rentnerin in einen Schneehaufen unterhalb des Gebäudevorsprungs. Da auch der Wagen der Rettungskräfte im Schnee steckenblieb, musste ein Bagger die Frau mit ihren Verletzungen ins Krankenhaus einliefern. Die Windgeschwindigkeit erreichte an diesem Tag 35 Meter pro Sekunde.

Mehr lesen -  Taifun "Tembin" verliert Kraft und verschont Vietnam