"Ich sag es euren Eltern": Mann stoppt Schlägerei von zwei Kängurus

"Ich sag es euren Eltern": Mann stoppt Schlägerei von zwei Kängurus
Mann stoppt Schlägerei von zwei Kängurus
Ein Mann ist zu einem Augenzeugen einer Schlägerei von zwei Kängurus in Australien geworden. Er bemerkte die Tiere und dachte vorerst, dass sie sich umarmen. Nach mehreren richtig starken sogenannten Umarmungen verstand er, dass es eher um einen Streit ging. Dann beschloss er, sich einzumischen.

Zuerst legte er ihnen einen Streit um eine Dame in den Mund, dann fühlte er sich berufen, sich einzumischen. "So, nun mach ich Schluss damit! Hey, Hört auf! Was sollen eure Eltern sagen? Ich weiß, wo sie sind," rief der Mann den Kängurus zu. Als sie seine Worte hörten, hörten sie auf, sich zu schlagen, starrten den Mann an. Bei der Erwähnung ihrer Eltern liefen sie dann schnell fort.

Ob der Australier mit den Känguru-Chroniken vertraut ist, ist der Redaktion nicht bekannt.

Mehr lesen - „Vor allem als Bolognese lecker“: Australier sollen mehr Kängurus essen