Zwei riesige Schildkröten brechen Fenster auf und fliehen aus Zoo – zweimal an einem Tag

Zwei riesige Schildkröten brechen Fenster auf und fliehen aus Zoo – zweimal an einem Tag
Zwei riesige Schildkröten zerbrechen Fenster auf fliehen aus Zoo – zweimal am Tag
Mitarbeiter eines privaten Zoos aus der russischen Stadt Irkutsk haben die Flucht von zwei Schildkröten verhindert - zweimal am gleichen Tag. Zuerst flohen die beiden Spornschildkröten Shrek und Fiona, nachdem sie ein Fenster in ihrem Gehege mit ihren Panzern zerbrochen hatten. Der Besitzer des Zoos bemerkte die Ausbrecher rechtzeitig und verhinderte ihre weitere Flucht.

Wenige Stunden später zeigten Shreck und Fiona eine wirkliche Sehnsucht nach Freiheit. Sie schafften es, die Sperre noch einmal zu durchbrechen und krochen aus dem Gehege heraus. Diesmal wurden sie von einem Kater erwischt, der auch im Zoo lebt. Um die freiheitsliebende Schildkröten zu stoppen, musste er sich auf eine von ihnen setzen.

Mehr lesenRiesenschildkröte bricht aus japanischem Zoo aus – nach zwei Wochen im nächsten Gebüsch erwischt