icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Bäume als Lichtquelle? Wissenschaftler lassen Pflanzen Licht abstrahlen

Bäume als Lichtquelle? Wissenschaftler lassen Pflanzen Licht abstrahlen
Bäume als Lichtquelle? Wissenschaftler lassen Pflanzen Licht abstrahlen
Die Brunnenkresse-Pflanze ist auf solche Weise modifiziert worden, dass sie jetzt ein schwaches Licht abstrahlen kann. Dies wurde von Wissenschaftlern im Rahmen einer Suche nach alternativen und energiesparenden Methoden der Beleuchtung erreicht.

Die Forscher des Massachusetts Institute of Technology (MIT) und der University of California brachten unerwartetes Potenzial der Pflanze zu Tage, die gewöhnlich für Salate oder Sandwiches verwendet wird. Die Studie, die von dem Energieministerium der Vereinigten Staaten finanziert wird, sieht das Einbetten von besonderen Nanopartikeln in Blätter vor, die den licht-emittierenden Naturstoff Luciferin und das Coenzym A enthalten. Dadurch entsteht ein milderes Licht, das bis zu vier Stunden abgestrahlt wird. Die Idee besteht darin, größere Pflanzen oder sogar Bäume mithilfe der Technologie in Lichtquellen zu verwandeln, um größere Räume zu beleuchten.

Mehr lesen - Neues Projekt des US-Militärs: Pflanzen das Spionieren beibringen

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen