Geburtstag endet in Flammen

Geburtstag endet in Flammen
Symbolbild
In der iranischen Stadt Teheran ist während einer Geburtstagsfeier ein Brand ausgelöst worden, berichtet Daily Mail. Eine junge Frau feierte ihren 20. Geburtstag und saß an einem Tisch, auf dem Kerzen brannten. Einer der Gäste nahm mehrere Spraydosen mit Schneeschaum in die Hand und begann, den Inhalt auf die Gastgeberin und ihre Freundin zu versprühen, um der Feier noch mehr Partystimmung zu verleihen.

Plötzlich gingen die Geburtstagstorte, die Kleidung und die Haare der beiden Frauen in Flammen auf, ihre Freunde eilten schnell zur Hilfe. Keiner hatte bedacht, dass der Schneeschaum leicht entzündlich ist. Wie die Zeitung berichtet, erlitt die junge Frau, die die Torte in der Hand gehalten hatte, ernsthafte Verletzungen. Über den Zustand des Geburtstagskindes ist nichts bekannt.

Mehr lesen - Straßen durch die Hölle - Unglaubliche Aufnahmen aus Feuerinferno in Kalifornien

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen