Das Schweigen der Hühner ist beendet: KI entschlüsselt Hühner-Sprache

Das Schweigen der Hühner ist beendet: KI entschlüsselt Hühner-Sprache
Das Schweigen der Hühner ist beendet: KI entschlüsselt Hühner-Sprache
Hühner, wie viele andere Vogelarten, sind ziemlich redselig. Trotz der langen gemeinsamen Geschichte gab es aber nicht viele Menschen, die darüber nachdachten, was sich hinter dem Gegacker der Haustiere versteckt. Über den Zeitraum von fünf Jahren haben die Mitarbeiter der University of Georgia und des Georgia Institute of Technology in den USA an der Entschlüsselung der Hühner-Sprache geforscht, um den Farmern beim Großziehen der Vögel zu helfen.

Vorläufige Erkenntnisse helfen zu erkennen, ob es für die Hühner zu heiß ist oder wenn sie eine Infektion haben. Die Wissenschaftler setzten die Hühner verschiedenen milderen Stresssituationen aus und notierten ihre sprachlichen Reaktionen. Dann wurden die Ergebnisse in ein maschinelles Lernprogramm eingegeben, das verschiedene Sprachmuster erkennen soll. Die Forscher stellten fest, dass sich bei verschiedenen Umständen die Frequenz der Töne und die Lautstärke ändern.

Mehr lesen - Keine Alchemie, sondern moderne Technik: Israelische Forscher verwandeln Hühnerkot in eine Art Kohle

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen