Traue deinen Augen nicht: KI-Algorithmus verändert in Videoaufnahmen Wetter und Jahreszeiten

Traue deinen Augen nicht: KI-Algorithmus verändert in Videoaufnahmen Wetter und Jahreszeiten
Einer der größten Entwickler von Grafikprozessoren und Chipsätzen für Personal Computer und Spielkonsolen Nvidia hat einen KI-Algorithmus erstellt, der verschiedene Videoaufnahmen wesentlich verändern kann. Ähnlich wie jeder Mensch mit Photoshop Bilder manipulieren kann, schafft der Algorithmus bestimmte Aspekte von Video zu verändern.

Der Algorithmus kann Videos bearbeiten, indem er Wetterbedingungen und die Landschaft modifizieren kann. Die neue Entwicklung wurde mithilfe und auf der Grundlage von Aufnahmen getestet, die von Armaturenbrett-Kameras festgehalten worden waren. Der künstlichen Intelligenz soll es gelungen sein, den Tag zur Nacht und den Winter zum Sommer zu machen, indem der Algorithmus alle Einzelheiten berücksichtigte. Außerdem testete das Unternehmen seine Entwicklung auf Katzenfotos, die die Haustiere in Löwen und Leoparden verwandelte.

Mehr lesen - Ersatz für Stephen King? Künstliche Intelligenz schreibt entsetzliche Horrorgeschichten