Großbritannien: Autodiebe stehlen in Sekunden Mercedes mithilfe von Hightech

Großbritannien: Autodiebe stehlen in Sekunden Mercedes mithilfe von Hightech
Zwei Dieben ist es gelungen, einen vor dem Haus der Besitzer parkenden Mercedes in wenigen Sekunden ohne Schlüssel zu stehlen. Zwei vermummte Männer und ihre ungeheure Tat sind von einer Überwachungskamera in der britischen Stadt Solihul festgehalten worden. Die West Midlands Polizei hat das Video auf Youtube veröffentlicht.

Die Diebe sollen von Funkverstärkern Gebrauch gemacht haben, die die Systeme des Autos austricksen und den Schließmechanismus umgehen. Ein Kasten empfängt das Signal des Schlüssels im Haus und überträgt es an den zweiten Kasten, der neben das Auto gehalten wird. Solche Verstärker können Signale durch Wände, Türen und Fenster empfangen. Metall lässt das Signal aber nicht durch, hieß es von der einheimischen Polizei.  

Mehr lesen - Neues Auto blitzschnell weg: Diebe knacken BMW innerhalb einer Minute mit Technik aus Darknet