icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Christiano Ronaldo hat neues Denkmal - diesmal realistisch

Christiano Ronaldo hat neues Denkmal - diesmal realistisch
Christiano Ronaldo hat nun zwei Denkmäler
Nach dem riesigen Erfolg des Denkmals, das auf der portugiesischen Insel Madeira, von der Ronaldo stammt, im März dieses Jahres aufgestellt wurde und wegen seiner Gesichtszüge mindestens als seltsam bezeichnet werden kann, hat der weltbekannte Fußballspieler nun ein zweites Denkmal.

Die Bronzen-Büste von Christiano Ronaldo wurde im Museum des Fußballclubs Real Madrid aufgestellt. Wie der Autor der Skulptur, José Antonio Navarro Arteaga, erzählte, machte der das Denkmal auf die Bitte seines Sohnes: dem jungen Fan von Ronaldo gefiel das Denkmal aus Madeira nicht und er bat seinen Vater, ein neues zu machen. Arteaga gab zu, dass er sein Werk nur nach Fotos von Ronaldo schuf. Der spanischen Zeitung El Mundo zufolge wohnte Christiano Ronaldo der Einweihung des Denkmals nicht bei.

Christiano Ronaldo hat neues Denkmal - diesmal realistisch

Mehr lesenBürgermeister von Seattle: Lenin-Denkmal gehört abgerissen

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen