icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Vandalen löschen erneut Ewige Flamme mit Zementmörtel in Kiew

Vandalen löschen erneut Ewige Flamme mit Zementmörtel in Kiew
Vandalen löschen erneut Ewige Flamme mit Zementmörtel in Kiew
Unbekannte Personen haben zum zweiten Mal innerhalb dieses Monats das Mahnmal "Ewige Flamme" in der ukrainischen Hauptstadt mit Zement gelöscht. Dies berichtete der ukrainische Fernsehsender NewsOne mit Berufung auf die lokale Polizei.

Die Ewige Flamme befindet sich im Gedenkpark der Ewigen Herrlichkeit, in dem im Zweiten Weltkrieg gefallene Soldaten bestattet sind. Die einheimische Polizei leitete Ermittlungen ein. Zum ersten Mal wurde das Ehrenmahl am 7. November von Vandalen geschändet. Die ausgelöschte Flamme wurde von einem Passanten bemerkt und bei der Polizei gemeldet. Als die Polizeibeamten vor Ort eintrafen, entdeckten sie daneben acht Eimer mit Überresten des Bindemittels.

Mehr lesen - Denkmalschänder übergießen Ewige Flamme im Kiewer Gedenkpark mit Zement

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen