Tickets für Fußball-WM-2018 im freien Verkauf

Tickets für Fußball-WM-2018 im freien Verkauf
Tickets für Fußball-WM-2018 im freien Verkauf
Nach der ersten Verkaufsperiode der Tickets für die Fußball-Weltmeisterschaft 2018 hat der Fußball-Weltverband am Donnerstag die nächste Phase eingeläutet. Übrig gebliebene Tickets aus dem Kontingent der ersten Phase sind in den freien Verkauf gegangen. Die Vergabe erfolgte nach dem Prinzip "first-come, first-served", also der Reihenfolge der Bestellung.

Karten für das Eröffnungsspiel, das Finale sowie die beiden Halbfinals waren aber nicht mehr erhältlich. Die billigsten Karten kosten 105 Dollar. Da die Tickets aber nur nach Datum und Spielort geordert werden können, ist noch unklar, welche Mannschaften die Fans bei einer Bestellung sehen.

Mehr lesenErstmals seit 60 Jahren: Italien scheidet aus Fußball-WM-Qualifikation aus

Seit Donnerstag können aber auch sogenannte Teamtickets bestellt werden. So sind beispielsweise die drei Gruppenspiele der deutschen Mannschaft ab 347 Dollar erhältlich. Es können auch alle Spiele bis einschließlich des WM-Endspiels für eine Mannschaft bestellt werden. Die Preise für die insgesamt sieben Partien liegen zwischen 1.480 und 3.399 Dollar. Scheidet die jeweilige Mannschaft früher aus, gelten die Tickets für die siegreiche Mannschaft.

Nach der Endrundenauslosung am 1. Dezember startet eine zweite Verkaufsphase. Dann wissen deutsche Fußball-Fans zum Beispiel, wann und an welchen Orten Deutschland in der Gruppenphase antritt - und auf welche Gegner der Titelverteidiger um Bundestrainer Joachim Löw dort trifft. (dpa)

Mehr lesenAlle WM-Teilnehmer für Russland 2018 stehen fest - Peru als letztes Team qualifiziert