Ehefrau erfährt während eines Fluges von Untreue ihres Gatten und zwingt Maschine zu Notlandung

Ehefrau erfährt während eines Fluges von Untreue ihres Gatten und zwingt Maschine zu Notlandung
Iranerin erfährt während des Flugs über Ehebruch ihres Gatten und zwingt Maschine zu Notlandung
Ein iranisches Ehepaar war mit seinem Kind auf der Reise in den indonesischen Badeort Bali. Sie flogen aus Doha nach Bali mit einem Qatar Airways Flugzeug. Als das Familienoberhaupt einschlief, entsperrte seine Ehefrau mit dem Fingerabdruck ihres Mannes sein Handy und überprüfte dessen Inhalt. Das, was sie da entdeckte, gefiel ihr definitiv nicht. Die Dame fand heraus, dass der Ehemann ihr untreu war.

Die Frau wurde wütend. Die Tatsache, dass die Maschine 10.000 Meter über dem Boden war, störte sie nicht, direkt an Bord eine Szene zu machen. Die Besatzung versuchte, sie zu beruhigen. Das aber spitzte die Lage noch zu. Die Situation geriet außer Kontrolle. Der Flug sollte eigentlich noch mehrere Stunden dauern, doch der Pilot entschied sich für eine Notlandung in der indischen Stadt Chennai, zitierte die Zeitung Hindustan Times einen Vertreter der indischen Behörden. Einen Tag später verließ die Familie Indien in Richtung Malaysia. 

Mehr lesen - Unglückstag: Italiener erlebt Einbruch im Haus und Ehebruch seiner Gattin an einem Tag