Süßes oder Saures: Mutter entdeckt Meth-Päckchen in Halloween-Tasche ihres Sohnes

Süßes oder Saures: Mutter entdeckt Meth-Päckchen in Halloween-Tasche ihres Sohnes
(Symbolbild)
Nachdem ein Kind seine übliche Halloween-Runde durch die Nachbarschaft im US-amerikanischen Bundesstaat Wisconsin gemacht hatte, hat seine Mutter in seiner Süßes-oder-Saures-Tasche unter anderem ein Päckchen mit der Rauschdroge Methamphetamin entdeckt.

Die beunruhigte Mutter übergab das Paket mit dem kristallenen Pulver an die Polizei, die später bestätigte, dass es sich in der Tat um die Drogensubstanz Meth handelte. Der Vorfall ereignete sich am Sonntagabend während eines Halloween-Fests im Indianerreservat Menominee. Es sei unklar, ob das Päckchen dem Kind absichtlich zugespielt wurde.

Mehr lesen -  US-Behörden warnen Kinder und Eltern vor Halloween-Bonbons mit Hanf