Dior erfindet das Fahrrad neu: Modehaus kündigt Herstellung eines zweirädrigen Fahrzeuges an

Dior erfindet das Fahrrad neu: Modehaus kündigt Herstellung eines zweirädrigen Fahrzeuges an
Dior erfindet das Fahrrad neu: Modehaus kündigt Herstellung eines zweirädrigen Fahrzeuges an
Der kreative Direktor des französischen Modehauses Dior hat auf seinem Instagram-Profil ein schwarz-weißes Fotos eines Fahrrads mit dem Firmenlogo darauf veröffentlicht. Unter dem Bild stand auch die Unterschrift: "Demnächst verfügbar".

Das Fahrzeug steht vor einem Kamin. Die Räder, die Kette und der Sitz sind schwarz. Das Gestell ist aus Metall hergestellt, darauf prangt das Firmenlogo. Der Preis des Fahrrads wurde nicht genannt. Auf ein Erscheinungsdatum kann der Hashtag #Hardior hinweisen, der die Kollektion Herbst/Winter des Modehauses bezeichnet. Christian Dior ist eine französische Modemarke, die im Jahr 1946 vom gleichnamigen Modeschöpfer gegründet wurde.

COMING SOON @DIORHOMME #HARDIOR #diorhomme #krisdior #krisvanassche #kris_van_assche #bmx

Публикация от @kris_van_assche

Mehr lesenLouis Vuitton und Star Wars: Modehaus präsentiert Stormtrooper-Schuhe für fast tausend Euro