Flugbegleiterin fällt aus Flugzeug

Flugbegleiterin fällt aus Flugzeug
(Symbolbild)
Eine Flugbegleiterin der Fluglinie China Eastern Airlines soll nach Angaben der Zeitung South China Morning Post verletzt worden sein, nachdem sie aus einem Flugzeug fiel. Der Vorfall soll sich am chinesischen Flughafen Shenzhen ereignet haben, als die Frau eine der Flugzeugtüren schließen wollte.

Die Frau soll auf dem Rollfeld des Flughafens gefunden worden sein. Sie sei aus der Höhe von drei Metern gefallen und im Krankenhaus wegen Knochenbrüchen und Prellungen behandelt worden. Der Vorfall, der eine zweistündige Verspätung des Fluges verursachte, soll sich am Flughafen in der südöstlichen chinesischen Provinz Zhejiang zugetragen haben. Dem Bericht von SCMP zufolge beteiligen sich gewöhnlich mindestens zwei Flugbegleiter am Schließen der Türen vor dem Start der Maschine.

Mehr lesen - Letzte Chance: Brite macht seiner Freundin Heiratsantrag aus Angst vor Flugzeugabsturz