Skurriler Diebstahl in Kasachstan: Ex-Hotelmitarbeiter lässt Riesenfisch mitgehen [VIDEO]

Skurriler Diebstahl in Kasachstan: Ex-Hotelmitarbeiter lässt Riesenfisch mitgehen [VIDEO]
Skurriler Diebstahl in Kasachstan: Ex-Hotelmitarbeiter lässt Riesenfisch mitgehen (Symbolbild)
Ein ehemaliger Mitarbeiter eines Hotels im kasachischen Aqtau hat versucht, ein wertvolles Maskottchen zu stehlen. Der Vorfall ereignete sich im Restaurant des Ressorts "Caspian Riviera Grand Palace". Der gewagte Einbruch war aber erfolglos: Das Personal konnte den Mann schnell festnehmen und den rund einen Meter langen Hausen in sein Aquarium glimpflich zurückbringen. Die Hotelleiterin teilte den örtlichen Medien mit, dass man den Einbrecher bei der Polizei nicht angezeigt hatte.

Auf dem vom Nachrichtenportal "InAqtau" veröffentlichten Video ist zu sehen, wie der Dieb die Decke des Bodenaquariums öffnet und einen Fisch herausholt. Dann rennt der Täter zum Ausgang, der Fisch rutscht ihm ab und fällt auf den Boden. Der Mann hebt das Tier wieder auf und verlässt den Raum. (Life.ru)

Mehr lesen:  Tierische Notwehr: Gefangener Fisch springt Fischer in den Mund, verursacht Atem- und Herzstillstand