Erstes saudisches Passagierflugzeug seit 1990 in Bagdad gelandet

Erstes saudisches Passagierflugzeug seit 1990 in Bagdad gelandet
Erstes saudisches Passagierflugzeug seit 1990 in Bagdad gelandet
Zum ersten Mal seit 27 Jahren ist eine Passagiermaschine aus Saudi-Arabien in der irakischen Hauptstadt Bagdad gelandet. Das Flugzeug der saudischen Billigfluggesellschaft Flynas kam aus der Hauptstadt Riad, wie die Airline am Mittwoch auf Twitter schrieb. Sie postete ein Video, das die Piloten des Fluges dabei zeigt, wie sie nach der Landung irakische und saudische Fahnen schwenken.

Die Beziehungen zwischen Riad und Bagdad hatten sich zuvor verbessert. Im Frühjahr und Sommer diesen Jahres besuchten sich zum ersten Mal seit der US-geführten Invasion im Irak Regierungsmitglieder beider Länder gegenseitig. Durch die Invasion Kuwaits unter dem irakischen Diktator Saddam Hussein während des Zweiten Golfkriegs 1990 waren die Beziehungen schwer belastet. (dpa)

Mehr lesenBagdad und Moskau nehmen nach 13 Jahren Flugverbindung wieder auf