Selbstjustiz in Usbekistan: Verkäuferinnen verprügeln mutmaßliche Diebin [VIDEO]

Selbstjustiz in Usbekistan: Verkäuferinnen verprügeln mutmaßliche Diebin [VIDEO]
Selbstjustiz in Usbekistan: Verkäuferinnen bestrafen mutmaßliche Diebin (Symbolbild)
Ein schockierendes Video aus Usbekistan zeigt, wie mehrere Verkäuferinnen auf einem Kleidungsmarkt eine mutmaßliche Diebin "bestrafen". Auf der in russischen Medien veröffentlichten Aufnahme ist zu sehen, wie die aufgebrachten Frauen die angebliche Täterin schubsen, zerren und verprügeln.

Ganz dramatisch wird es, als die mutmaßliche Verbrecherin grausam entkleidet wird. Die Verkäuferinnen reißen ihr sogar den BH ab. Zu sehen sind auch ziemlich heftige Fußtritte gegen die auf dem Boden liegende Frau. Anschließend wird die mutmaßliche Verbrecherin aus dem Pavillon hinausgestoßen. In diesem Moment greift anscheinend noch eine Marktmitarbeiterin durch und schafft es endlich, ihre Kolleginnen zu beschwichtigen. Die verprügelte Frau bekommt ihre Kleidung zurück und kann gehen. In welcher Stadt sich der Vorfall ereignet hat, bleibt bislang ungewiss. (dpa)

Mehr lesen:  Ehrenmord in Pakistan: Familien töten Liebespaar durch Stromschläge