icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Auf frischer Tat ertappt: Raubpläne durch Autoverriegelung durchkreuzt

Auf frischer Tat ertappt: Raubpläne durch Autoverriegelung durchkreuzt
Auf frischer Tat ertappt: Raubpläne durch Autoverriegelung durchkreuzt (Symbolbild)
Dumm gelaufen ist der Einbruch eines 53-Jährigen in ein Auto, das sich durch Türverriegelung von selbst verschloss.

Der Mann hatte am Donnerstagabend im Frankfurter Bahnhofsviertel das unverschlossene Fahrzeug entdeckt und war eingestiegen. Er ahnte es aber nicht, dass sich das Auto dagegen wehren würde. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, verriegelten sich die Türen, während der Eindringling noch das Handschuhfach durchwühlte. Passanten wurden auf seine krampfhaften Versuche aufmerksam, aus dem Auto wieder herauszukommen. Sie riefen eine Streife der Stadtpolizei heran, die den 53-Jährigen nach dem Eintreffen des Autobesitzers festnahm. (dpa)

Mehr lesen - Wie Sardinen in der Dose: Polizei staunt über Transporter mit 19 Insassen

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen