Am Freitag, dem 13.: Ominöser Flug 666 nach Helsinki findet zum letzten Mal statt

Am Freitag, dem 13.: Ominöser Flug 666 nach Helsinki findet zum letzten Mal statt
Am Freitag, dem 13.: Ominöser Flug 666 nach Helsinki findet zum letzten Mal statt
Höchste Anspannungen bei allen abergläubischen Reisenden: Der ominöse Flug 666 der finnischen Fluglinie Finnair findet an diesem Freitag, dem 13. Oktober, zum letzten Mal statt.

Seit elf Jahren transportiert die Fluglinie Finnair mutige Fluggäste an diesem aberglaubensträchtigen Tag aus Kopenhagen nach Helsinki. Obwohl die Reise an diesem vermeintlich "unglücklichen" Datum zum größten Albtraum der abergläubischen Menschen werden kann, soll dieses zu keiner Zeit Auswirkung auf die Zahl der Passagiere gehabt haben, erzählte ein Vertreter der Fluglinie. Selbst die biblische "Zahl des Tieres" aus der Offenbarung des Johannes in der Flugbezeichnung schien die Passagiere nicht abgeschreckt zu haben. Jetzt wird die Flugnummer AY666 aber im Rahmen einer allgemeinen Neuordnung der Flugdaten geändert und in AY954 umgewandelt. Der vorletzte schicksalhafte "Flug 666" fand im Januar statt und soll ohne Zwischenfälle verlaufen sein.

Mehr lesen - Pilot filmt das, was Passagiere nicht sehen - er löste Begeisterung aus und Angst vor Flügen [VIDEO]