Blogger spielt Hauptmotiv aus Computerspiel Super Mario mithilfe von Taschenrechnern nach [VIDEO]

Blogger spielt Hauptmotiv aus Computerspiel Super Mario mithilfe von Taschenrechnern nach [VIDEO]
Blogger spielt Hauptmotiv aus Computerspiel Super Mario mithilfe von Taschenrechnern nach
Wozu braucht man Synthesizer, wenn man mithilfe von vier Taschenrechnern alle neuesten Lieder nachspielen kann? Ein YouTube-Kanal bringt Internet-Nutzern bei, wie man nicht Klavier, sondern Rechenmaschine spielt.

Der YouTube-Kanal "It's a small world" gewinnt allmählich an Popularität durch Videos, die zeigen, wie die beliebtesten Hits mithilfe von zwei oder vier elektronischen Taschenrechnern gecovert werden. Die Geräte sind aber ungewöhnlich: Jeder Knopf gibt einen eigenen Ton von sich, was das Nachspielen der Songs ermöglicht. Dabei gelingt es den Musikern, jede polyphone Melodie ganz genau nachzuspielen. Zu den Hits des Kanals gehören die Melodie aus dem Computerspiel "Super Mario", der Ohrwurm "Despacito" und der Soundtrack aus der Filmreihe "Fluch der Karibik".

Mehr lesen - Despacito: Peruanerin filmt ihren schnarchenden Mann vier Jahre lang und macht Cover-Version [VIDEO]