Seltene Sandkatzenbabys zum ersten Mal in Sahara gefilmt [VIDEO, FOTOS]

Seltene Sandkatzenbabys zum ersten Mal in Sahara gefilmt [VIDEO, FOTOS]
Seltene Sandkatzenbabys zum ersten Mal in Sahara gefilmt
Forscher aus der Non-Profit-Organisation Panthera, die die Rechte von wilden Katzen schützt, haben in der afrikanischen Wüste Sahara zum ersten Mal Fotos von Sandkatzenbabys gemacht. Außerdem konnten sie die kleinen Katzen filmen. Die Bilder wurden auf dem Territorium von Marokko gemacht. Die Forscher vermuten, dass die Katzenbabys vor sechs bis acht Wochen geboren wurden.

Sandkatzen ist eine Art von Wildkatzen, die in extrem trockenen Gebieten überleben können. Sie sind kleiner als Hauskatzen: bis 30 Zentimeter hoch und bis zu 3,5 Kilogramm schwer. Ihr Verbreitungsraum ist Nordafrika, die Arabische Halbinsel sowie Zentralasien.  

Mehr lesenAlles für die Katz: IKEA präsentiert Möbel für Haustiere