Rentner verwechselt Pedalen: Vier Kollisionen in 20 Sekunden [VIDEO]

Rentner verwechselt Pedalen: Vier Kollisionen in 20 Sekunden [VIDEO]
Rentner verwechselt Pedale: Vier Kollisionen in 20 Sekunden
Ein älterer Fahrer hat es in Krasnogorsk bei Moskau geschafft, nur innerhalb von 20 Sekunden vier Zusammenstöße zu arrangieren. Das Missgeschick ereignete sich am Freitagvormittag vor einer Überwachungskamera. Die Aufnahme wurde einen Tag später vom Fernsehsender 360° veröffentlicht.

Das Video zeigt, wie der Fahrer im Rückwärtsgang auf einen weißen Kia prallt, der seinerseits einen schwarzen Mercedes streift. Daraufhin rammt der ungeschickte Fahrer einen parkenden Kleintransporter und verlässt den Innenhof, um wenige Sekunden später zurückzukehren und mit einem anderen parkenden Wagen zu kollidieren. Der Rentner soll nach Angaben des Fernsehsenders die Pedalen verwechselt haben. (RIA Nowosti)

Mehr lesen:  Chinese wird von zwei LKWs gestreift und bleibt am Leben [VIDEO]