Russisches Außenministerium: US-Geheimdienste durchsuchen erneut russische Einrichtungen [VIDEO]

Russisches Außenministerium: US-Geheimdienste durchsuchen erneut russische Einrichtungen [VIDEO]
Russisches Außenministerium: US-Geheimdienste durchsuchen erneut russische Einrichtungen
Das russische Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten hat auf seiner Facebook Seite ein Video veröffentlicht, das zeigt, wie amerikanische Beamte das russische Konsulat in San Francisco illegal betreten.

"Die Vertreter von US-Spezialeinheiten und der Polizei üben weiterhin illegale Zugriffe auf das Hoheitsgebiet russischer Einrichtungen aus, wobei sie gegen das Völkerrecht und die eigene Gesetzgebung verstoßen", - teilt das Ministerium mit. Rund vor einem Monat, am 2. September, durchsuchten amerikanische Geheimdienste eine Reihe russischer diplomatischer Vertretungen – die Durchsuchungen definierten sie als eine "Inspektion". Zwei Tage zuvor forderte die USA Russland auf, das Konsulat in San Francisco sowie zwei diplomatische Abteilungen in New York und Washington zu schließen.

Mehr lesen - Russlands Außenamtssprecherin: Washington zwingt Moskau zum Verkauf der geschlossenen Vertretungen