icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Ausbruch aus Psychiatrie: Polizei nimmt dritten Ausreißer fest

Ausbruch aus Psychiatrie: Polizei nimmt dritten Ausreißer fest
Ausbruch aus Psychiatrie: Polizei nimmt dritten Ausreißer fest (Symbolbild)
Knapp eine Woche nach dem spektakulären Ausbruch dreier Straftäter aus der Psychiatrie im baden-württembergischen Zwiefalten ist der dritte Ausbrecher gefasst worden. Polizisten nahmen den 32 Jahre alten türkischen Staatsbürger am Freitagabend auf einer Autobahnraststätte in Rheinland-Pfalz fest. Er sei mit einem gestohlenen Auto unterwegs gewesen, teilte die Polizei in Reutlingen am Samstag mit.

Bereits am Dienstagabend waren die beiden anderen Ausbrecher, ein 30-jähriger Grieche und ein 38-jähriger Italiener, nach einer Verfolgungsjagd in Esslingen gefasst worden. Die drei wegen Diebstahls und verschiedener Raubdelikte verurteilten Männer waren vor einer Woche aus ihrem gemeinsamen Zimmer in der geschlossenen Abteilung ausgebrochen. In Zwiefalten wurden sie wegen ihrer Drogen- und Alkoholabhängigkeit behandelt. (dpa)

Mehr lesen:  Drei Männer fliehen mithilfe von Bettlaken aus Heilanstalt in Baden-Württemberg

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen