Kleinkind verletzt zwei Kinder mit Pistole bei Tagesmutter in USA

Kleinkind verletzt zwei Kinder mit Pistole bei Tagesmutter in USA
Kleinkind verletzt zufällig zwei weitere Kinder mit Pistole in USA
Bei einer Tagesmutter hat ein Kind zufällig zwei andere dreijährige Kinder mit einer Pistole verletzt, teilten örtliche Medien mit Verweis auf die Polizei mit. Der Vorfall ereignete sich am Mittwoch in einem Vorort von Detroit. "Im Laufe der Ermittlung wurde festgestellt, dass das Kind den Zugang zur Schusswaffe bekommen und diese sich entladen hat", hieß es in einem Polizeibericht.

Es wurde auch mitgeteilt, dass die verletzten Kinder in ein Krankenhaus eingeliefert wurden. Sie seien ein einem ernsten, aber stabilen Zustand. Andere Kinder, die sich zum Zeitpunkt des Zwischenfalls im Gebäude befanden, wurden zur Polizeistation gebracht, wo sie später von ihren Eltern abgeholt wurden.

Mehr lesenMehrere Verletzte bei Beschuss der Grundschule in San Bernardino