icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Elon Musk schlägt vor, interplanetare Raketen als Flugzeuge auf der Erde zu verwenden

Elon Musk schlägt vor, interplanetare Raketen als Flugzeuge auf der Erde zu verwenden
Elon Musk schlägt vor, interplanetare Raketen als Flugzeuge auf Erde zu verwenden
Der Unternehmer hat das Konzept eines Transportsystems vorgestellt, das für Flüge innerhalb der Erdatmosphäre wiederverwendbare Raumfahrzeuge vorsieht. Als eines der Transportmittel soll die Rakete BFR dienen, die für die Reise zum Mars gebaut wurde.

In der Präsentation erklärte Musk, dass die Rakete in der Lage ist, Passagiere von New York nach Shanghai in 39 Minuten zu bringen. Die Flugzeit zwischen beliebigen zwei Punkten auf der Erde soll nicht mehr als eine Stunde dauern und die Kosten der Tickets sollen den Economy-Klasse Tarif nicht überschreiten. Musks Raumfahrtunternehmen SpaceX setzt sich zum Ziel, eine Kolonie auf dem Mars zu gründen und diesen zu besiedeln. Die SpaceX-Flotte beabsichtigt, die ersten Siedler bereits im Jahr 2024 zum roten Planeten zu bringen.

Autor: SpaceX

Mehr lesen - Erster SpaceX-Raumanzug für NASA präsentiert

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen