icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Festnahme bei Razzien gegen Reichsbürger in drei Bundesländern

Festnahme bei Razzien gegen Reichsbürger in drei Bundesländern
Festnahme bei Razzien gegen Reichsbürgern in drei Bundesländern
Mit Razzien in Bayern, Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz gingen Polizei und Justiz erneut gegen sogenannte Reichsbürger vor. In den drei Bundesländern seien sieben Objekte durchsucht worden, teilte das bayerische Innenministerium am Donnerstag mit. Im Visier der Behörden standen neun Anhänger der Reichsbürgerbewegung "Bundesstaat Bayern". Im Raum Schweinfurt wurde ein mit Haftbefehl gesuchter Mann festgenommen.

Ziel der Durchsuchungen war laut dem bayrischen Innenminister Joachim Herrmann (CSU), weitere Beweise für "illegale Machenschaften" des "Bundesstaates Bayern" zu finden. Waffen seien bei den Razzien nicht gefunden worden, dafür aber gefälschte Urkunden - darunter "Staatsangehörigkeitsausweise" und "Heimatscheine". (dpa)

Mehr zum Thema:  "Prepper"-Razzia Mecklenburg-Vorpommern: Todesliste oder keine Todesliste?

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen