Kollektives Modebewusstsein: Sechs Freundinnen der Braut tragen das gleiche Kleid für 100 Euro

Kollektives Modebewusstsein: Sechs Freundinnen der Braut tragen das gleiche Kleid für 100 Euro
Kollektives Unbewusstes: Sechs Freundinnen der Braut tragen das gleiche Kleid für 100 Euro
Auf einer Hochzeit in Sydney haben sechs Freundinnen der Gastgeberin das gleiche Kleid getragen. „Am Ende haben wir uns einfach nur totgelacht. Es ist der schlimmste Alptraum einer jeden Frau, was soll man sonst machen?“, sagte die Braut, Julia Mammone, einer lokalen Zeitung. Zuerst hätten die sechs, die sich zuvor nicht kannten, „nicht so ganz gewusst, ob sie nun drüber lachen oder besser nach Hause gehen sollen, um sich umzuziehen“.

Das gemusterte Kleid von einer australischen Modekette kostete 160 Australische Dollar (rund 100 Euro). „Ihr solltet echt ein Register anlegen, damit Kunden fragen können, ob irgendjemand anderes das gleiche Kleid für dieselbe Party gekauft hat“, schrieb eine der sechs Damen mit vielen Smileys an die Facebook-Seite des Ladens.

Ein Foto der sechs Frauen mit ähnlicher Statur wurde auf Facebook ein Hit. In zwei Tagen bekam es über 44.000 Likes und mehr als 10.000 Kommentare. (dpa)

Mehr lesenMysteriöse Braut: Britin sammelt rund 14.000 Euro für Junggesellenabschied ein und verschwindet