Erster dauerhafter US-Militärstützpunkt in Israel eröffnet

Erster dauerhafter US-Militärstützpunkt in Israel eröffnet
Erster dauerhafter US-Militärstützpunkt in Israel geöffnet
Die USA haben bereits mehrfach temporär Truppen nach Israel entsandt. Nun wird der erste dauerhafte US-Militärstützpunkt auf dem Territorium des Landes eröffnet. Dieser eher symbolische Schritt stellt eine klare Botschaft an die Feinde Israels dar.

Der neue Stützpunkt befindet sich innerhalb des bereits existierenden US Air Force Stützpunktes in der Mitte der Wüste Negev, nicht weit von der US-Militär-Radaranlage östlich von Dimona, die ballistische Flugkörper verfolgt. Von dem neuen Stützpunkt aus wollen US-Militärs Israel helfen, das mehrstufige Raketenabwehrsystem zu betreiben, das beide Staaten gemeinsam entwickelt haben.

Mehr lesenUS-Rüstungsunternehmen entwickelt Drohne für Scharfschützengewehre