Vater und Sohn: Gegner muss Schlag unter die Gürtellinie einstecken [VIDEO]

Vater und Sohn: Gegner muss Schlag unter die Gürtellinie einstecken [VIDEO]
Vater und Sohn: Gegner muss Schlag unter die Gürtellinie einstecken
Der Sohn des britischen Boxers Billy Joe Saunders hat dessen US-Herausvorderer Willie Monroe Jr. unter die Gürtellinie geschlagen. Der Vorfall ereignete sich am Samstag bei dem Wiegen vor dem Zweikampf. Als das Fotoshooting begann, streichelte der Amerikaner dem Jungen übers Haar. Dieser konnte die spöttische Geste nicht hinnehmen und schlug zu.

Da der Junge dem Gegner seines Vaters nicht regelkonform eins in den Intimbereich verpasste, wurde er von der Bühne entfernt. Der Mittelgewichtler kam zwar heil davon, Billy Joe Saunders besiegte ihn allerdings etwas später am selben Abend einstimmig nach Punkten. Ob er den Sieg auch teilweise seinem Sohn zu verdanken hat, bleibt dahingestellt. (lenta.ru)

Mehr lesen: Bitte nicht nachahmen: Penis bleibt in Hantelscheibe stecken – Ärzte holen Feuerwehr