Türkisches Außenministerium gibt "Reisewarnung" für Deutschland heraus

Türkisches Außenministerium gibt "Reisewarnung" für Deutschland heraus
Türkisches Außenministerium gibt "Reisewarnung" für Deutschland heraus
Das türkische Außenministerium hat die Bürger des Landes bei Reisen nach Deutschland und die in Deutschland lebenden Türken zur "Vorsicht" ermahnt. In einer am Samstag veröffentlichten und als "Reisewarnung bezüglich der Bundesrepublik Deutschland" überschriebenen Erklärung rät das Ministerium unter anderem dazu, "sich nicht auf politische Debatten einzulassen".

Darüber hinaus sollten sich die türkischen Bürger demnach von Wahlkampfveranstaltungen politischer Parteien und von Plätzen fernhalten, wo Kundgebungen oder Demonstrationen stattfinden, die von "Terrororganisationen" veranstaltet oder unterstützt und von den deutschen Behörden geduldet werden.

Bei der "Reisewarnung" handelt es sich augenscheinlich um eine Reaktion der Türkei auf den Beschluss der Bundesregierung Mitte Juli, die Reisehinweise für die Türkei zu verschärfen. (dpa)