Dreimal so schnell wie der Schall: Großbritannien testet neue Rakete [VIDEO]

Dreimal so schnell wie der Schall: Großbritannien testet neue Rakete [VIDEO]
Dreimal schnell so wie der Schall: Großbritannien testet neue Rakete [VIDEO]
Die Königliche Marine hat eine neue Rakete gestartet, die dreifache Schallgeschwindigkeit erreichen können soll. Der Abschuss hat an Bord des seegestützten Flugabwehrsystems Sea Ceptor stattgefunden.

Sea Ceptor soll feindliche Raketen, deren Fluggeschwindigkeit größer ist als die Schallgeschwindigkeit, abfangen und zerstören können (Hit-To-Kill-Missile). Der Komplex könne massive Angriffe auf einer Fläche von über 1.200 Quadratkilometern abwehren und ist ein Teil des neuen Verteidigungs-Programm des Vereinigten Königreichs. Das britische Verteidigungsministerium bestätigt, dass die Raketentests erfolgreich waren. "Sea Ceptor wird die Interessen des Landes vor allen Bedrohungen schützen", erklärte Harriet Baldwin, Ministerin für die Beschaffung von Verteidigungsgütern.

Mehr lesenAntwort auf Nordkoreas Provokation: Südkorea testet erfolgreich Raketen im Japanischen Meer [VIDEO]