Terrorverdächtige Neonazis in Großbritannien gefasst

Terrorverdächtige Neonazis in Großbritannien gefasst
Terrorverdächtige Neonazis in Großbritannien gefasst
Wegen Terrorverdachts sind vier mutmaßliche Neonazis in Großbritannien festgenommen worden. Sie sollen der verbotenen Jugendorganisation Nationale Aktion (National Action) angehören. Die Männer seien zwischen 22 und 32 Jahren alt und stammten aus England und Wales, teilte die Polizei von West Midlands am Dienstag mit.

Die Männer stehen im Verdacht, Terrorhandlungen vorbereitet zu haben. Die Neonazi-Gruppe war nach wiederholten rassistischen, homophoben und antisemitischen Äußerungen im vergangenen Jahr verboten worden. Damals wurde die Zahl ihrer Anhänger auf weniger als 100 geschätzt. (dpa)

Mehr lesenInnenminister de Mazière verbietet Internetplattform "linksunten-indymedia" - Kritik am Vorgehen