Fünfzehn gegen einen: US-Gefängniswärter konnten Häftling kaum überwältigen [VIDEO]

Fünfzehn gegen einen: US-Gefängniswärter konnten Häftling kaum überwältigen [VIDEO]
Fünfzehn gegen einen: US-Gefängnisaufseher konnten Häftling kaum überwältigen [VIDEO]
Eine Überwachungskamera hat in einem Gefängnis in der US-amerikanischen Stadt Chicago eine Schlägerei gefilmt, bei der Aufseher einen einzigen Häftling nur mit Mühe überwältigen konnten. Auf dem Video ist zu sehen, wie zunächst zwei Wächter versuchen, den Mann festzuhalten, der sich jedoch immer wieder losreißt. Als es ihm gelang, sich ganz zu befreien, kam den Wärtern Verstärkung zu Hilfe.

Insgesamt 15 Gefängnisaufseher konnten den Häftling beruhigen und ihm Handschellen anlegen, aber erst nachdem sie Reizstoff eingesetzt hatten. Während des Kampfes konnte der Gefangene seine Gegner sogar einige Male ins Gesicht schlagen.

Mehr lesenSchwedische Gefängnisinsassen erheben Protest gegen grobes Klopapier